Der Bürgerverein Achternmeer-Harbern I ist Partner der Wardenburg-App


Aktuelles

17.09.2022   Freitagsschnacker auf dem 74-sten Erntefest in Achternmeer

Der Familiennachmittag im Festzelt auf dem Erntefest in Achternmeer ist im Kalender der Freitagsschnacker fest eingeplant. Am Samstag, pünktlich um 14 Uhr, saßen 17 Mitglieder und zwei Gäste an den Tischen. Sie ließen sich Kaffee und den leckeren Kuchen schmecken, den fleißige Helferinnen und Helfer gebacken hatten. Sehr lecker, danke!

Die Vehnetaler Musikanten sorgten für Schunkelmusik. Musikalische Einlagen gaben auch der Gemischte Chor Achternmeer und die Jagdhornbläser Korsorsberg zum Besten.

Die Mitglieder der Jugendtheatergruppe „Lüttje Korsorsbarger“ hatten extra für diesen Nachmittag einige Sketche eingeübt. Die Darbietungen wurden allerdings zu einer Herausforderung, denn das versprochene Mikrofon war leider ausgefallen. So mussten die Spielerinnen mit eigener lauter Stimme gegen die Geräuschkulisse aus dem hinteren Bereich des Zeltes ankommen. Es konnten leider nicht alle Zuschauer alles verstehen. Hier nochmal „Hut ab“ vor der Bewältigung dieser besonderen Situation.

Die große Tombola hatte wieder einiges zu bieten, es wurden viele Lose verkauft. Auch die Freitagsschnacker konnten so einige Gewinne mit nach Hause nehmen. Da der Termin für den Kaffeenachmittag der Freitagsschnaker im September immer auf den Erntefest-Samstag vorverlegt wird, findet am eigentlichen Termin, Freitag, den 28. September kein Treffen im DGH statt.

Fotos in der Bildergalerie der Freitagsschnacker.


17.09.2022       Abschlussveranstaltung    "Unser Dorf soll schöner werden, unser Dorf hat Zukunft"

Der Ortsverein Hundsmühlen hatte Vertreter aller teilnehmenden Ortschaften zu dieser Veranstaltung in das Hotel Wöbken eingeladen. Nach den Begrüßungsansprachen und der Ehrung der Jury Mitglieder nahm Herr Bürgermeister Reents die Ehrung der Dörfer vor.

In der Gruppe A2: neuere Ortschaften, gleich- und großflächig, neuere Höfe, jüngere Baumbestände

belegte Harbern I den 4 Platz mit der Punktzahl von 78,50.

In der Gruppe B: Ortschaften mit umfangreichen Neubaugebieten

belegte Achternmeer den 1. Platz mit der höchsten Punktzahl von 88,83.


06.09.2022     Spende an Bürgervereine

Die Jagdgenossenschaft Westerholt hatte einige Mitglieder der  Bürgervereine Achternmeer-Harbern I, Oberlethe, Westerholt und des Ortsvereins Tungeln zu einem Grillabend eingeladen. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurden den vier Vereinen Spendenschecks überreicht. Für die Einladung, die gute Verpflegung, die Vorführung mit der Drohne zur Kitzrettung und natürlich für den Scheck möchte sich der Vorstand des Bürgervereins Achternmeer-Harbern I sehr herzlich bei den Jägern bedanken.


Spiel- und Bastelgruppe für Kinder von 3 bis 6 Jahren mit ihren Eltern.

Nächster Termin:      Dienstag, 27.09.2022       16:00 bis 17:30 Uhr

im Dorfgemeinschaftshaus Achternmeer

Stifte, Schere und Kleber bitte mitbringen.


03.08.2022   Freitagsschnacker waren auf Tour!

1/2-Tages-Fahrt mit den "Geselligen" ins Oldenburger Münsterland.

Fotos in der Bildergalerie der Freitagsschnacker


Das war die Dorf-Rad-Tour am 10. Juli 2022       Fotos in der Bildergalerie

Die Dorf-Rad-Tour wurde vom Bürgerverein für alle Einwohner, insbesondere aber für die Neubürger organisiert.  Der Plan, die Heimatdörfer wieder oder neu kennenzulernen und die Menschen untereinander ins Gespräch zu bringen, ging voll auf. Insgesamt ca. 65 „Alt“- und  „Neu“-Bürger nahmen an der Tour teil. Es wird auch ein Film von dieser Radtour erstellt. Eine Filmvorführung wird rechtzeitig auf der Homepage angekündigt.


24.06.2022      Jubiläum:  10 Jahre Freitagsschnacker

Juni 2012 bis Juni 2022

Fotos in der Bildergalerie der Freitagsschnacker


22.04.2022   Generalversammlung des Bürgervereins

Der "alte" Vorstand wurde einstimmig wieder gewählt, v.l.:

Olaf Rönnau           (1. Vorsitzender)

Ronald Holtz           (1. Stellvertreter)

Helmut Deye           (2. Stellvertreter)

Erika Stahmer         (Kassenführerin)

Vera Beenken           (Schriftführerin)

Norbert Beenken    (Pressewart)


09.04.2022      Das neue Hinweisschild

Am Samstag wurde das neue Schild an der Zufahrt zum Dorfplatz mit dem Dorfgemeinschafts-haus (DGH) von drei Vorstandsmitgliedern aufgestellt. Die Idee, hier ein Hinweisschild auf-zustellen, hatte der Vorstand schon lange, denn immer wieder kamen die Anfragen, wo denn das Dorfgemeinschaftshaus zu finden sei. Jetzt ist es vollbracht und Besucher werden zukünftig unser DGH ohne weiteres finden können. Danke an alle, die dazu beigetragen haben.


2020   Fotoserie "Blick in Nachbars Garten"         Fotos aus Gärten in Achternmeer und Harbern I

Alle Gartenbesitzer*innen gaben mir ihr Einverständnis zur Veröffentlichung auf unserer Homepage und in der Wardenburg-App.        Fotos in der Bildergalerie



  Geschenktipp:   Dorfchronik Achternmeer ! 

.....wo gibt es das tolle, 416 Seiten starke Buch?        hier




Impressionen aus Achternmeer